Spektakel steigen in Madrid

25. Februar 2012
Von
Diese Seite teilen:

Am Wochenende wird der 25. Spieltag der Primera Division ausgetragen. Dabei kommt es in Madrid zum kleinen Derby zwischen Vallecano und Real. Der FC Barcelona spielt ebenfalls in Madrid gegen Atletico.

Rayo Vallecano – Real Madrid (26.2. – 16 Uhr)

Mit dem 8. Platz in der Tabelle sieht es für Rayo Vallecano gut aus. Der Aufsteiger feierte sechs Siege aus den vergangenen acht Partien. Real wurde unter der Woche mit dem 1:1 in Moskau in der Champions-League etwas gebremst. Jedoch war man auch dort Spielbestimmend und verpasste das zweite Tor nachzulegen. Im kleinen Derby geht Real somit als Favorit ins Spiel und will an den 6:2 Hinspielsieg anknüpfen.

Atletico Madrid – FC Barcelona (26.2. – 21.30 Uhr)

Bereits vergangene Woche hatte der FC Barcelona mit dem FC Valencia ein Spiel gegen einen der Topclubs in Spanien. Barca zeigte, dass sie die Meisterschaft noch nicht abgeschrieben haben und siegte mit 5:1. Ein ähnliches Spiel nun gegen Atletico. Atletico steht derzeit auf dem sechsten Tabellenplatz und das Ziel internationale Plätze sind in Reichweite. Auch in der Europa-League siegte man unter der Woche gegen Lazio Rom und steht nun im Achtelfinale. Für die Katalanen aus Barcelona also eine gute Gelegenheit zu beweisen, dass man die Meisterschaft noch längst nicht abgeschrieben hat und die Auswärtsschwäche abgelegt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Archive